Biergarten Schloss Wiesenthau

O`zapft is!

Genießen Sie in den Sommermonaten ein kühles, frisch gezapftes Bier in unserem Biergarten direkt am Schloss. Oberfranken ist berühmt für seine vielen kleinen Privatbrauereien.

Wir laden Sie ein zu einer köstlichen Bierprobe!

Besonders Wanderer lieben unsere große Auswahl an deftigen Brotzeiten, mit Bauernbrot, „Ziwalaskäs“, „Zwetschgenbames“ und anderen typisch fränkischen Spezialitäten. 

Natürlich bekommen Sie auch eine gute Tasse Kaffee und frischen, hausgemachten Kuchen!


 3.000 € für den Wünschewagen Franken 

Anläßlich des Weihnachtsmarktes im Biergarten Schloß Wiesenthau fand im Dezember eine Tombola zugunsten des Wünschewagen Franken des Arbeiter Samariter Bundes statt. 

Der Weihnachtsmarkt auf Schloß Wiesenthau wird mittlerweile seit 10 Jahren, jeweils an den ersten beiden Adventswochenenden von der Familie Eckert aus Wiesenthau organisiert.

Die Tombola, welche durch Sachspenden von regionalen Firmen und Gewerbetreibenden unterstützt wurde, erbrachte zusammen mit privaten Spenden den stattlichen Betrag von 3000 €. 

Der Bürgerverein Wiesenthau unterstützte die ehrenamtlichen Mitarbeiter des ASB beim Verkauf der Lose und einer großzügigen Spende.

Nun konnte der Erlös an den Verantwortlichen des ASB Forchheim, Herrn Lukas Hänsch im Beisein von Wiesenthaus erstem Bürgermeister Bernd Drummer übergeben werden. 

Den Scheck überreichte die Pächterin des Biergartens Christine Eckert, zusammen mit dem 2. Vorstand des Bürgervereins Wiesenthau, Dieter Erlwein. 

Der Wünschewagen Franken ermöglicht schwerkranken Menschen aus der Region einen oft letzten Wunsch und wird ausschließlich durch Spenden organisiert. 

An dieser Stelle nochmals ein herzliches „Vergelt's Gott“ an alle Helfer und Spender!